[Zitat der Woche] #DalaiLama – Oder war es doch jemand anderes?

Besuche einmal im Jahr einen Ort,an dem-4

Aus „Die 18 Lebensregeln des Dalai Lama“. Oder doch nicht?

Zwar herrscht auch bei diesem Zitat in der großen weiten Welt des Internet Uneinigkeit, ob es nun wirklich dem Dalai Lama zuzuschreiben ist oder nicht. Angeblich hat man es ihm in den Mund gelegt, als 16. Regel der „18 Lebensregeln des Dalai Lama“. Die im Übrigen im Gesamten ein „Fake“ sein sollen, wie ich auf einem amerikanischen Blog gelesen habe. Es gibt auch Fundstellen, in denen das Zitat anders beginnt: „As often as you can …“.

Wahrscheinlich hat er dies alles so nicht gesagt, der Dalai Lama. Egal, ob aus seinem Munde oder nicht – ich finde dieses kleine Sprüchlein wunderbar. Neue Plätze und neue Dinge entdecken, dies sollte unbedingt häufiger als einmal im Jahr auf dem Programm stehen. Wir sollten so oft wie möglich die bekannten Trampelpfade verlassen und uns auf Erkundungsstour begeben. Unsere Erde ist so groß und einzigartig mit so vielen wunderschönen Plätzen – diese nicht zu entdecken wäre einfach ein Versäumnis.

Und es muss ja nicht immer der entlegenste Winkel der Welt sein. Wie wäre es, einfach mal eine Straße entlang zu spazieren, in der Du noch nie gewesen bist? Ein Viertel Deiner Stadt zu besuchen, das Du noch nicht kennst? Du wirst überrascht sein, was Du dabei alles entdecken kannst … Oder einfach mal etwas Verrücktes auszuprobieren … Es gibt viel zu erforschen. Was möchtet Ihr dieses Jahr Neues entdecken?

Hat Euch der Beitrag gefallen? Erzählt es doch einfach weiter!
Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on PinterestShare on LinkedIn

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: