Sneak Preview: Trekking im Himalaya, Hausboot in Kashmir, Yoga am Ganges, Megacity Shanghai

„The city that never sleeps“ – was für New York gilt, gilt mindestens genauso, wenn nicht sogar noch mehr, für die Wolkenkratzermetropole Shanghai. Es gab hier in dieser Woche einfach viel zu viel anzusehen und zu erkunden, so dass ich leider nicht zum bloggen gekommen bin. Damit ich mir nach den zahlreichen Cappuccino in den Cafés in der französischen Konzession und den abendlichen Cocktails auf den Rooftop-Bars an der Prachtmeile „The Bund“ morgen noch die Fahrt mit dem Transrapid zum Flughafen leisten kann, muss ich den unbarmherzigen Blog-Bot der Iron Blogger München heute einmal austricksen, um schuldenfrei zu bleiben. Daher gibt es diese Woche nur eine kurze Vorschau auf die nächsten Stories.

skylinecocktail

Der Sneak Preview:

  • Trekking im Markha Valley: Zwischen Yaks, tibetischen Gebetsflaggen und 5.000ern
  • Buddhistische Klöster in Ladakh
  • Hausbootzeit im Kashmir Valley: Wenn der Muezzin dreimal ruft
  • „Bam, Bam, Bole“: Zwischen Shiva-Jüngern und Yogis in Rishikesh
  • Skyline 3.0 – Megacity Shanghai

Wenn ich ab Morgen abend wieder im schönen München bin, werde ich mich umgehend um die „Aufarbeitung“ der letzten aufregenden, erlebnisreichen Wochen kümmern :-). Bis bald!

Hat Euch der Beitrag gefallen? Erzählt es doch einfach weiter!
Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on PinterestShare on LinkedIn

1 comment

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: